food blog: farmgirl fare

habe im zuge meiner recherchen für eine geschichte über food blogs eben farmgirl fare entdeckt. im faden einerlei der rezepte austauschenden food blog-community eine wohltuende ausnahme. die amerikanerin susan schreibt über ihre arbeit und ihren alltag als farmerin, gärtnerin und bäckerin. der blog ist gut gemacht, informativ, interessant und vor allem gehaltvoll. schön!

einen kommentar schreiben