archiv der rubrik: obst & gemüse

gemüseküche, aber schnell!

notiert am 20. April 2017 · 3 kommentare 

die spatzen haben es längst von den erntemaschinen und scheunendächern gepfiffen: ich habe ein neues kochbuch herausbringen dürfen! eines, das mich sehr freut, weil ich es für ganz besonders alltagstauglich halte: die 30 minuten gemüseküche, erschienen… mehr

schönbrunner pomeranzen ab baum, die vierte

notiert am 9. Januar 2017 · 5 kommentare 

update vom 9. jänner 2017, 22.58 uhr: die pomeranzen sind zur zeit ausverkauft! es ist wieder soweit! eine lieb gewonnene tradition wird nach einem jahr pause (weil 2016 die ernte zu gering war) fortgesetzt: wie 2015, 2014 und 2013 wird es auch heuer wieder… mehr

einfach mehr vielfalt

notiert am 21. September 2016 · 32 kommentare 

[seiserschmarrn, der sechste – der letzte ist lang her, es geht um meine – möglicherweise streitbare – meinung in nicht allzu vielen worten] mit diesem sujet und der neuen website „einfach ist mehr“ wirbt offensichtlich gerade… mehr

pasta alla norma: bonusmaterial und bezugsquellen

notiert am 7. September 2016 · 4 kommentare 

alte tradition, schon länger nicht gepflegt: bonusmaterial zu einer aktuellen geschichte von mir. im neuen falter (#36, print, online als ganze ausgabe oder nur meine kolumne über die sizilianischen superstars) steht mein rezept für pasta alla norma. für… mehr

kochkurs sommerliche gemüseküche

notiert am 28. Juni 2016 · 3 kommentare 

obwohl öfter angefragt, nehme ich mir (zu) selten zeit für kochkurse. in 14 tagen gibt’s die jährliche ausnahme, mitten in der heißen phase der buchproduktion/en für den heurigen herbst: kochkurs in wien sommerliche gemüseküche montag, 11. juli… mehr

wiener zitrusfrüchte verkosten – 16. wiener zitrustage

notiert am 4. Mai 2016 · 4 kommentare 

ein perfekter, weil scheußlicher tag, um das wohlriechendste, strahlendste und erfrischendste ereignis des frühjahres anzukündigen: nächstes wochenende (zu pfingsten) ist es wieder so weit: die 16. wiener zitrustage finden in der orangerie in schönbrunn… mehr

späte liebe: radicchio tardivo

notiert am 23. Februar 2016 · 3 kommentare 

wer in wien lebt, hat glück: biomartin und adamah haben diese und die nächsten woche/n das schönste aller spätwintergemüse im sortiment: radicchio rosso di treviso tardivo, kurz: radicchio tardivo. oder gleich nur: tardivo. mein „gerichtsbericht“… mehr

ernteanteile bei gela ochsenherz frei!

notiert am 18. Januar 2016 · einen kommentar hinterlassen 

ein kurzer zwischenruf an die wienerinnen und wiener in sachen bio-gemüse: beim ochsenherz gärtnerhof sind heuer sowohl noch kistln (von mai bis november fix gepackt, verschiedene abholstellen) als auch anteile für die sogenannte „freie entnahme“… mehr

servus, falter! salzzitronen und ein paar termine

notiert am 10. November 2015 · 15 kommentare 

ich freue mich, ab sofort alle vier wochen die kochkolumne im falter – den gerichtsbericht – schreiben (und fotografieren) zu dürfen. neben nina kaltenbrunner, werner meisinger und irena rosc bin ich nun die vierte im bunde. danke, barbara tóth!… mehr

cremige majoranpolenta mit roten rüben & apfel

notiert am 16. September 2015 · 6 kommentare 

die spontanen … sind ja oft die besten (bitte nach wunsch einsetzen: reisen, treffen, aber eben auch: rezepte). heute vormittag wanderten mindestens zwei dutzend kleine rote rüben aus dem ernteanteil – in der gemüseschublade über wochen gesammelt… mehr