archiv der rubrik: tv

es ist nicht so, wie es ausschaut

notiert am 14. Februar 2013 · 14 kommentare 

ich hab‘ nämlich nicht frisch gekocht mit andi und alex, sondern wurde eingeladen, eine kleine zitrusfruchtkunde für die morgige sendung zu machen. mal schauen, was sich in 2 oder 3 minuten so unterbringen lässt. ich habe die folge selbst noch nicht… mehr

am schauplatz: das tägliche brot (und ich)

notiert am 24. Mai 2012 · 33 kommentare 

vor genau vier monaten hat mich orf-schauplatz-redakteur robert gordon via mail gefragt, ob ich über eine geplante sendung zum thema brot mit ihm plaudern (und evtl. daran mitwirken) wolle. die neugier hat über die tv-reserviertheit gesiegt. ich gehöre… mehr

we.blog

notiert am 28. Dezember 2010 · 7 kommentare 

die österreichische blogosphäre (und die frau esskultur) im tv würde ich nochmals studieren, würde ich mich über semesterprojekte wie das der wiener fh für journalismus freuen: die jungen kolleg/inn/en dort durften sich aussuchen, worüber sie eine tv-sendereihe… mehr

medien & kulinarisch: woche 42

notiert am 19. Oktober 2008 · 4 kommentare 

eine kurier-redakteurin gehört von matthias horx mit irgendeinem trendzukunftskaffeesudlesepreis ausgezeichnet. auf den seiten 41/42 steht heute im „frühstück mit eckart witzigmann“ zu lesen: „geleistet hat der gebürtige bad gasteiner… mehr

udo pollmer im club 2

notiert am 15. Oktober 2008 · 10 kommentare 

udo pollmer, den streitbaren lebensmittelchemiker und autor von büchern wie lexikon der populären ernährungsirrtümer, prost mahlzeit oder esst endlich normal, habe ich vor 15 oder mehr jahren zum ersten mal bei einem vortrag gehört. die meisten seiner… mehr