archiv der rubrik: oberösterreich

kulinarischer sommerdank 30

notiert am 31. August 2015 · 1 kommentar 

dem wassermelonenrinden- aka wolfgangsee fürs da sein und so sein … … inkl. familie schwan und den irrsinnig vielen fischen (von denen ein paar wenige uns nährten und freuten). dem rosinenkipferl der bäckerei gandl … … das man auch… mehr

kulinarischer sommerdank 29

notiert am 30. August 2015 · 1 kommentar 

der jausenstation aschinger hoch ober st. wolfgang für sehr guten hausgemachten rohmilchtopfen, erdäpfelkas, ungewöhnlich gutes brot, erfrischenden most und flaumig-saftige bauernkrapfen … … und für die erste vom baum gestohlene hauszwetschke… mehr

kulinarischer sommerdank 28

notiert am 29. August 2015 · 1 kommentar 

für den hausgemachten striezel im seeböckenhotel. für das trinkwasser, das fast überall in österreich in so guter qualität aus der leitung fließt. für den wolfgangsee, der immer noch nach wassermelone riecht. für die reinanke und den saibling aus… mehr

kulinarischer sommerdank 7

notiert am 8. August 2015 · 2 kommentare 

ich habe in meinem bald 41 jahre langen leben noch nie drei tage hintereinander so gut gegessen wie hier. danke helmut, philip, hanni, julia und allen anderen im mühltalhof.

kulinarischer sommerdank 6

notiert am 7. August 2015 · 2 kommentare 

den rachingers und eckls für diesen ort … (im bild: tomate & pflaume, sellerieöl) … den mühltalhof … mit schwummsen in der aufgestauten großen mühl (der michel) … … und so selbstverständlich superem essen. immer und… mehr

kulinarischer sommerdank 5

notiert am 6. August 2015 · einen kommentar hinterlassen 

euch allen, die ihr österreich vegetarisch habt und mögt und daraus kocht und es verschenkt und empfehlt und überhaupt: heute ist die 5. auflage erschienen! innerhalb von drei jahren. bin etwas sprachlos (genau: das kommt selten vor) und freue mich sehr.… mehr

lokaltermin im mühltalhof

notiert am 12. Januar 2014 · 7 kommentare 

diese woche war eine verrückte woche. und damit meine ich ausnahmsweise nicht meinen veganen selbstversuch. ich habe diese woche für 5 printmedien texte abgeliefert und bei den 2 buchprojekten für den heurigen herbst ordentlich was weitergebracht. dabei… mehr

sonntagssinnessammlung kw 40

notiert am 8. Oktober 2012 · 16 kommentare 

lieblingsbild wien, 6. oktober 2012, stand vom „krautwerk“ auf dem karmelitermarkt feiner geruch 2 monate gereifter estragonessig mit französischem estragon aus dem garten wenige minuten nach dem anbacken des kaiserschmarrns, der moment, in dem… mehr

sonntagssinnessammlung kw 37/38/39

notiert am 30. September 2012 · 10 kommentare 

lieblingsbild wien, 23. september 2012, die winzigen trüffel-igel von braun aus hallein sind ein süßer beginn des 15. gemeinsamen jahres feiner geruch sommerhaut, am abend leicht gekühlt zwetschkenröster (nach österreich vegetarisch) beim aufkochen linzertortenduft… mehr

meine arbeit: ein schweineglück

notiert am 7. September 2012 · 13 kommentare 

in der aktuellen (september) ausgabe der maxima ist meine große (mir natürlich trotzdem zu kurze) reportage über bio-tierhaltung (für fleisch) zu lesen. dass diese reportage im selben monat wie mein zweites kochbuch österreich vegetarisch erscheint, ist… mehr