kulinarischer dank 4

helmut gragger für seine handsemmerl, die besten der stadt, die richtig aufzutauen und -backen wir längst perfektioniert haben. (nachsatz: wir kaufen unser brot und gebäck immer für 14 tage in der bio-holzofenbäckerei in der spiegelgasse, frieren ein, tauen brot über nacht auf, gebäck in der … mehr

kulinarischer dank 2

dem web- und sängermeister, der mir heute abend ohne ein fünkchen ungeduld mokkalöfferlweise reis in die schale löffelt, und einzelne gegarte karottenstifterl, weil zwei könnten schon zu viel sein, und einen apfel schält, das knäckebrot sucht, dabei den zwieback nur leise anpreist, weil er weiß, … mehr

kulinarischer dank 1*

petra für unseren ersten porridge in pasadena, das war 1999, im sommer, seither begleitet uns die version, die wir uns angeeignet haben, besonders im winter, besonders, wenn irgendwas nicht passt, so wie heute, bei extremen halsschmerzen doch irgendwie trost spendend meinrad fürs apfelkompottrezept (s. 201 … mehr