sonntagssinnessammlung kw 40

lieblingsbild wien, 6. oktober 2012, stand vom “krautwerk” auf dem karmelitermarkt feiner geruch 2 monate gereifter estragonessig mit französischem estragon aus dem garten wenige minuten nach dem anbacken des kaiserschmarrns, der moment, in dem der röster angerichtet ist und der staubzucker samt sieberl (wer kennt … mehr

frisch aus der buchbinderei: österreich vegetarisch!

mein erstes exemplar von österreich vegetarisch! prägedruck! handlich und genau richtig dick! 3 lesebändchen! halbleinen! umweltzeichen! zarter geruch! saisonplakat! vor allem aber: meinrad neunkirchners rezepte! 5 jahreszeiten! 150 rezepte und fast nochmal so viele varianten & tipps! thomas apolts fotos! miriam strobachs grafik! jedes wort … mehr

schlaraffenland in 15 kapiteln

ich gestehe: die kurzgeschichte ist eine form, die mich selten befriedigt. da sind figuren und orte eingeführt und ein rhythmus beginnt sich passend zu den bildern im kopf zu entwickeln, und schon ist wieder alles vorbei. trotzdem habe ich mich am montag, beim letzten reisechecklistenkontrollpunkt … mehr

österreich vegetarisch (vor)bestellen

heute in drei wochen ist es so weit! mein 2. kochbuch, österreich vegetarisch, erscheint am 17. september. ab diesem datum wird es von unserem verlag christian brandstätter in österreich ausgeliefert, in deutschland beginnt die auslieferung am 19. september. wie beim 1. kochbuch (so schmecken wildpflanzen) … mehr

im umbruch

nicht alles ist im umbruch, nur österreich vegetarisch ist im umbruch. weil ich schon leises murren vernommen habe, dass die sonntagssinnessammlungen fehlten (danke für das indirekte lob), ein kleines lebenszeichen. ich lese zwischendurch mit vergnügen eure marillenkuchenerfolgsgeschichten (mit dem ersten stück lauwarm mit den fingern … mehr

sonntagssinnessammlung kw 23

lieblingsbild lieblingsbild seit mehreren wochen (eigentlich: monaten): das cover unseres neuen kochbuches. die kryptischen verweise der letzten sonntagssinnessammlungen sind vorbei! nachdem ich gestern das buchmanuskript abgeliefert habe, ist heute der auch für mich richtige tag, an dem ich wirklich nicht mehr von ungelegten eiern sprechen … mehr

sonntagssinnessammlung kw 13

lieblingsbild buchpräsentation so schmecken wildpflanzen, sierning/oö, 29. märz 2012 zwei jahre nach dem erscheinen des ersten eigenen buches dieses erneut präsentieren zu dürfen, und zwar im heimatort, in jenem haus, das in und um sierning als “seiser-haus” (obwohl seit zwei jahren nicht mehr im familienbesitz) … mehr

sonntagssinnessammlung kw 6

lieblingsbild 7. februar 2012 meisterkoch meinrad neunkirchner im studio von fotograf thomas apolt arbeit am neuen buch – seit fünf monaten konzeptuell, seit dieser woche konkret feiner geruch tiroler graukas (jetzt spinnt sie komplett, sagen die insider/innen unter euch. irrtum. ich mag diesen geruch. obwohl … mehr

le russe gastronomique

frankfurter buchmesse 2011. heuer konnte ich mich nicht mehr davor drücken. 2010 ist mir das trotz ersten eigenen (koch)buches, das noch dazu einen gourmand world cookbook award gewonnen hat (das wussten wir damals noch nicht), noch gelungen. ich kann messen nicht ausstehen, bin vielfach biofach-geschädigt. … mehr

gehet hin und kaufet zucchini

wer mich ein bisserl besser kennt, wird sich jetzt fragen: was hat sie genommen? nein, ich habe mich nicht bei der hanfplantage am ring in der wiener innenstadt bedient (obwohl ich urban und guerilla gardening unterstützenswert finde). ich habe eine gemüse-ernteanteilskiste. von vorne: gegrillte zucchini … mehr

die unverzichtbaren

welche 10 kochbücher wir denn auf gar keinen fall hergeben würden, fragt fool for food (inspiriert von einem artikel im sf chronicle vom wochenende), und es ist spannend zu sehen, wie diese 10 titel die essenz dessen bilden, worauf man im moment beim kochen gerade … mehr

runde sache(n)

heute war ich zum ersten mal seit monaten so früh auf dem karmelitermarkt, dass 1. noch nicht mal alle standln aufgebaut hatten und ich 2. von der auswahl fast überfordert war. luxussorgen. der starke geruch der ringelblumen (und der hände, die sie pflücken, tragen, entblättern … mehr

so schmecken wildpflanzen

wir haben eine erscheinung! seit dieser woche – pünktlich zum frühlingsbeginn – ist es erhältlich, das kochbuch so schmecken wildpflanzen, das ich gemeinsam mit dem wiener meisterkoch meinrad neunkirchner und dem food-fotografen thomas apolt im löwenzahn verlag gemacht habe. worum geht’s im buch? auf 296 … mehr

mit wildpflanzen gefüllte, gebundene blätter

zutaten für 1 kochbuch à 296 seiten (plus 1 folder à 20 seiten): 1 koch (am besten sorte sturer meisterkoch mit enzyklopädischem wildpflanzenwissen und schlafwandlerischer geschmackssicherheit) 1 fotograf (am besten sorte verfressener food-fotograf mit gummistiefeln, der gerne bei natürlich verfügbarem licht oder regen fotografiert) 1 … mehr

literaturliste lebensmittel & ernährung

wo gibt’s seriöse informationen über einzelne lebensmittel und deren herstellung? welchen ernährungsratgebern kann man trauen? welche bücher übers essen sollte man gelesen haben? meine subjektive auswahl deckt sich garantiert nicht mit den bestsellerlisten der stationären oder online-buchhandlungen. diese literaturliste ist deshalb hier zu finden, weil … mehr

kochen im kino: julie & julia

“shouldn’t i find something to do?” “what is it that you really like to do?” “eat!” “and you’re so good at it!” in dem film julie & julia (trailer im original) werden zwei (wahre) geschichten von zwei amerikanerinnen gegengeschnitten: julie ist knapp 30, lebt mit … mehr

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00