5-länder-pfeffer

100 g

19,80  inkl. ust.

sehr aromatische pfeffermischung für die mühle oder den mörser, die elfie breidt-seiser (herbosan kräuterhandel) für ihre tochter katharina seiser entwickelt hat und die bei jeder umdrehung aufregend anders duftet

zutaten: schwarzer pfeffer* (sri lanka), schwarzer kampot-pfeffer* (kambodscha), timut-pfeffer W (nepal), voatsiperifery-pfeffer W (madagaskar), tasmanischer bergpfeffer W (australien)

* aus kontrolliert biologischem anbau
W aus wildsammlung

(exklusiv für esskultur gemischt und abgefüllt von herbosan)

17 vorrätig

Beschreibung

ich bin recht heikel bei pfeffer (ok, nicht nur bei pfeffer): mit „buntem“ pfeffer kann man mich weit jagen. weil: 1. der enthaltene weiße pfeffer häufig von schlechter qualität ist und muffig schmeckt, 2. grüner pfeffer enthalten ist (grüner pfeffer ist unreif und so schmeckt er auch) und 3. zu allem überfluss auch noch rosa beeren enthalten sind, die geschmacklich gesehen nun wirklich kein mensch braucht.

es gibt hervorragende einzelne pfefferqualitäten, sowohl schwarze als auch rote (ausgereifte) verschiedener herkunft, aber auch wilde pfeffer, die botanisch gesehen gar nicht zum pfeffer gehören, sondern z.b. zu den rautengewächsen.

die idee einer pfeffermischung, die bei jeder umdrehung anders duftet, fand ich immer charmant. aber bis vor wenigen jahren hat mir keiner wirklich dauerhaft geschmeckt. bis sich meine mama erbarmt und mir einen gemischt hat. aus zwei schwarzen pfefferherkünften (beide bio) und drei sehr wilden, eigenwilligen, raren pfeffern (alle aus wildsammlung). dementsprechend teuer ist das ergebnis (meine mama pflegt an dem punkt zu sagen: teure tochter!), aber der duft! da ist alles dabei, von zitrus (grapefruit!) bis blumig, von warm-würzig bis erdig-ledrig, von balsamisch bis süß, umwerfend fruchtig bis fichtenwipferlwaldig, neugewürz-komplex (obwohl kein piment drin ist) bis krautig-frisch und dann endlich auch scharf, und zwar nicht nur klassisch pfefferscharf bis sehr scharf, sondern auch prickelnd wie szechuanpfeffer, kein wunder, denn der timut-pfeffer gehört zu dieser familie.

und nachdem häufig jemand fragt, was denn das da für ein so ungewöhnlich aromatischer pfeffer in unserer mühle sei, haben wir ihm nun endlich einen namen gegeben und wollen die freude über den 5-länder-pfeffer meiner mama teilen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.25 kg