katharina seiser

  • schreibt übers essen (magazine, zeitungen, bücher, online)
  • freie journalistin [seit 2001] | autorin [gourmand world cookbook award]
  • jahrgang 1974 [steyr, oö]
  • leopoldstadt | wien | österreich
  • ausgebildete magazinjournalistin [profil]
  • bakk. komm. [studium der kommunikationswissenschaft]
  • köchin [konzessionsprüfung gastgewerbe, salzburg]
  • sachkundenachweis für freiverkäufliche arzneimittel [ihk frankfurt]
  • oberösterr. | engl. | franz.

medienpräsenz (auswahl)

  • 01/2014: großes interview von steffen sinzinger für die neue plattform sternekocher
  • 12/2013: großes interview von reinhard geßl und wilfried oschischnig in der bio-fibel #21
  • 12/2013: radio-interview von marie-claire messinger (radio ö1, moment kulinarium) über mousse au chocolat
  • 11/2013: severin corti in cortis nährwert über die meyer zitronen
  • 08/2013: tartuffelfragebogen von nikolai wojtko
  • 08/2013: esskultur als sonntagsessen im zeitmagazin-blog
  • 08/2013: großes interview von carlo bernasconi im “schweizer buchhandel” über “deutschland vegetarisch” & “österreich vegetarisch”
  • 08/2013: radio-interview von alois schörghuber (radio ö1, moment kulinarium) über fotografieren im restaurant
  • 07/2013: dani pötzl in “lust & leben” über gemüse & “österreich vegetarisch”
  • 06/2013: zitruskunde & -verkostung beim fibl-tasting_forum “bitter lemon”
  • 05/2013: ipad-app kulinarische momentaufnahmen von ariane bille, esskultur ist eines der 12 blogs
  • 05/2013: insiderin wien in der a-list von claudia piller-kornherr
  • 05/2013: tv-sendung “frisch gekocht”, spargelkunde
  • 05/2013: radio-interview von alexander bachl (radio ö1, moment kulinarium) über “citrus” und die 13. wiener zitrustage
  • 05/2013: tägliche vorträge, zitruskunde und -verkostung bei den 13. wiener zitrustagen in schönbrunn
  • 05/2013: porträt “gerichtsbericht” von nina kaltenbrunner (falter) inkl. 3 spargel-rezepten
  • 05/2013: interview von christoph berndl (schau magazin) über “österreich vegetarisch”
  • 02/2013: tv-sendung “frisch gekocht”, zitruskunde
  • 02/2013: zitiert in news.at in: der hype um die schwedenbombe
  • 02/2013: gastkommentar auf derstandard.at: die inneren werte der schwedenbombe
  • 09/2012: radio-interview von alexander bachl (radio ö1, moment kulinarium) über “österreich vegetarisch”
  • 09/2012: gastkommentar in “lebensart”: essen wie ferngesteuert
  • 06/2012: vortrag beim symposium freiheit oder fremdbestimmung: wie privat ist essen? (forum.ernährung heute)
  • 05/2012: tv-sendung “am schauplatz” zum thema “das tägliche brot” von robert gordon (orf)
  • 10/2010: tv-interview und -beitrag von reinhard meissl und andrea thek (we.blog) übers essen und darüber schreiben (direkt zur sendung)
  • 06/2010: artikel über gourmet-kritik im internet von barbara hutter im magazin silver
  • 05/2010: ausführliches interview von ariane bille (kulinarische momentaufnahmen) für ihr diplomprojekt
  • 04/2010: großes interview von katharina höhnk (valentinas kochbuch) über “so schmecken wildpflanzen” und mehr
  • 09/2009: stevan paul (nutriculinary) über meine noma-saga und restaurantkritik generell
  • 09/2009: claudio del principe (anonyme köche) über meine noma-saga und leidenschaft
  • 02/2009: peggy schatz (multikulinarisches) über unser treffen in berlin
  • 12/2008: radio-interview von alois schörghuber (radio ö1, moment kulinarium) über kleine happen, kanapees, fingerfood
  • 05/2008: interview von nicky stich & sebastian dickhaut (küchengötter) über blog & beruf

über das kochbuch “österreich vegetarisch” (2012)

inhalt, beispielseiten und bestellmöglichkeit hier auf esskultur
stimmen von esskultur-leser/inne/n zum buch: hier und hier
einige zitate aus rezensionen direkt beim brandstätter verlag (rechts oben)

über das kochbuch “deutschland vegetarisch” (2013)

inhalt, beispielseiten und bestellmöglichkeit hier auf esskultur
einige zitate aus rezensionen direkt beim brandstätter verlag (rechts oben)

über das kochbuch “so schmecken wildpflanzen” (2010)

inhalt, leseprobe und mehr als 60 rezensionen auf der website zum buch
bestellmöglichkeit hier auf esskultur