tierfreitag – die sammelstelle

esskultur proudly presents:

der tierfreitag (hier mein 1. kulinarische notiz dazu) hat eine heimat bekommen!

tierfreitag - die sammelstelle

heute ging tierfreitag – die sammelstelle (tierfreitag.com) online.

ein ort, an dem ich versuchen werde, alle eure (unsere) beiträge zum tierfreitag zu sammeln und dauerhaft zugänglich zu machen.
außerdem gibt’s dort antworten auf alle fragen zum tierfreitag und ein formular zum einreichen neuer beiträge.
ich betreue die seite selbst, es ist nix automatisiert. der plan ist, die sammelstelle jede woche nach dem tierfreitag (also am wochenende) zu aktualisieren.

allen jenen von euch sei besonders gedankt, die schon jetzt, in den ersten drei wochen seit bestehen des tierfreitags, mit beiträgen auf blogs, mit #tierfreitag auf twitter und facebook, dabei sind (manche sogar mehrfach)! das ist mutig (weil es ja keine bezugspunkte gab) und sehr super.

drei kleine bitten habe ich zum launch von tierfreitag – die sammelstelle:

    1. wenn euch die idee dahinter taugt, bitte teilt die frohe kunde vom tierfreitag und seiner sammelstelle! in der rechten sidebar auf tierfreitag.com gibt’s dafür buttons – oder wie immer ihr das gerne handhabt.
    2. wenn ihr pflanzlich kocht, ein kochbuch auf pflanzliche rezepte durchforstet, pflanzenwarenkunde bringt oder vorbildliche tierhaltungsprojekte vorstellt (auf die ich ganz besonders neugierig bin) – wenn ihr also zum tierfreitag postet – bitte teilt mir den link via formular auf tierfreitag.com mit. bitte verwendet irgendwo in eurem beitrag das wort tierfreitag (und gerne auch das logo), damit die suchmaschinen mit viel tierfreitag gefüttert werden.
    3. wenn ihr das tierfreitag-logo verwendet, nehmt bitte den folgenden neuen code, der auf tierfreitag.com verlinkt. wenn ihr schon ein logo auf einer beitragsseite oder in einer sidebar verwendet, dann gibt es zwei möglichkeiten: bitte ändert entweder den link von www.esskultur.at/… direkt auf www.tierfreitag.com oder verwendet den neuen code. damit verweist alles direkt auf tierfreitag.com. ich denke, das ist am praktischsten und für alle neuen leserinnen und leser am einfachsten:

tierfreitag in klein (300 x 80 px – für die sidebar):

<a href="http://www.tierfreitag.com" title="tierfreitag"><img src="http://www.tierfreitag.com/wp-content/uploads/2014/02/tierfreitag_300x80.jpg" width="300" alt="tierfreitag"></a>

tierfreitag in groß (580 x 200 px – für beiträge):

<a href="http://www.tierfreitag.com" title="tierfreitag"><img src="http://www.tierfreitag.com/wp-content/uploads/2014/02/tierfreitag_580x200.jpg" width="580" alt="tierfreitag"></a>

bei fragen gilt wie immer: bitte gerne in den kommentaren oder via mail.

der tierfreitag ist zwar „meine“ idee, aber wird nur dann zu dem großen füllhorn an genussvollen ideen und projekten, wenn wir alle gemeinsam ihn dazu machen. ich freue mich sehr, ihm (jetzt mit eigenem zuhause) beim wachsen zuzusehen!

kommentare

3 kommentare zu “tierfreitag – die sammelstelle”

  1. Wahnsinn … Ich mag mir gar nicht ausdenken, was das für eine Arbeit ist… Danke, Katha, für deinen unglaublichen Elan!!!

  2. katha sagt:

    ich freu‘ mich sehr über deinen kommentar, mädel vom land, denn trotz der großen und schönen resonanz in form von „likes“ und auf facebook/twitter direkt tut es gut, die arbeit in form von ein paar worten honoriert zu bekommen. also: danke!

  3. Anna H. sagt:

    Danke an ALLE Beteiligten der „tierfreitag – die sammelstelle“
    für die tollen Rezepte und die interessanten Informationen!!!

    Ganz liebe Grüße aus der Ferne
    Anna

einen kommentar schreiben