sehen wir uns auf der buch wien?

am donnerstag, dem 18. november wird die buch wien eröffnet – und wir eröffnen gleich mit: die gusto-kochbühne, um 12.00 uhr. dort kocht meisterkoch meinrad neunkirchner kleine, feine dinge aus unserem buch so schmecken wildpflanzen und ich werde währenddessen versuchen, ihn nicht aus der fassung zu bringen, sondern ihm ein paar wilde wildpflanzengeheimnisse zu entlocken. auch fotograf thomas apolt wird dabei sein. wir sind also alle da. und ich würde mich sehr freuen, wenn du auch kommst, wenn sie auch kommen! natürlich wird’s kostproben geben. es könnte sich dabei um hollerblüten, dirndln und/oder schlehen handeln…

details zur veranstaltung stehen hier oder beim klick aufs bild im flyer (pdf):

flyer buch wien 18. november 2010

kommentare

10 kommentare zu “sehen wir uns auf der buch wien?”

  1. Titi Laflora sagt:

    sehr schön! werd schaun, dass ich es mir einrichten kann, hätte große lust

  2. Das ist leider zu weit! Ich habe es in diesem Jahr noch nicht einmal auf die Frankfurter Buchmesse geschafft und die ist nun wirklich „umme Ecke“. *schäm…

  3. Claus sagt:

    Nöh! Schade!

  4. queenofsoup sagt:

    ich fürchte, morgen schaff ichs nicht, ich komm erst am samstagnachmittag hin… :( zu schade aber auch!

  5. Hesting sagt:

    Wenn es nicht so weit weg wäre …

  6. daniela sagt:

    Schade, dass ich grad nicht in Wien bin. Wünsch euch viel Spaß heute!

  7. Suse sagt:

    Zu weit wech und zu spät :o)
    Ich freue mich auf einen Bericht!

  8. katha sagt:

    gut ist’s gegangen, angeblich hat es auch wunderbar geschmeckt (herbstlicher salat mit karfiol und hollerblütenvinaigrette und dirndlcreme), aber wie immer bei solchen gelegenheiten konnte ich mich nicht selbst davon überzeugen, weil zu dem zeitpunkt kein noch so kleines bröserl mehr übrig war.

TRACKBACKS
  1. […] der buch wien 2010 hat meinrad neunkirchner aus so schmecken wildpflanzen gekocht und ich habe währenddessen mit […]



einen kommentar schreiben