herbst, aber zeitlos – der 3. band der jahreszeiten-kochschule

vor lauter bücher schreiben komme ich nicht zum über die bücher schreiben. noch ganz geschwind, bevor morgen offiziell der winter beginnt, sei hier also endlich auch der 3. band der jahreszeiten-kochschule mit richard rauch (im brandstätter verlag) vorgestellt: der herbst. die meisten von euch haben’s … mehr

willkommen, winter! der 1. band der jahreszeiten-kochschule ist da!

es war eine recht freche idee, die richard rauch und ich dem brandstätter verlag im sommer 2015 präsentierten: wir hatten damals schon seit einem jahr überlegt, was für ein kochbuch wir gemeinsam machen könnten. eines, das es noch nicht gibt, das sinnvoll und hilfreich ist, … mehr

servus, falter! salzzitronen und ein paar termine

ich freue mich, ab sofort alle vier wochen die kochkolumne im falter – den gerichtsbericht – schreiben (und fotografieren) zu dürfen. neben nina kaltenbrunner, werner meisinger und irena rosc bin ich nun die vierte im bunde. danke, barbara tóth! vor 3 wochen gab’s die feuertaufe, … mehr

familienzuwachs: türkei vegetarisch

(fladenbrot, rote-rüben-hummus) Am letzten Morgen unserer Istanbul-Reise vor ein paar Jahren überredete ich meinen Mann, mit mir zum Frühstück nach Asien zu fahren. Ich hatte in Kadıköy, dem asiatischen Teil der Metropole, eine kleine Bäckerei mit umwerfend gutem Dill-Käse-Gebäck – Poğaça – entdeckt. Die Abfahrtszeiten … mehr

einer für alles bei babette’s

wie versprochen hier das update zur buchpräsentation von einer für alles am montag, dem 27. oktober um 17 uhr bei babette’s am hof: im anschluss an ein paar launige und gescheite worte (es sind außer dem meisterkoch, fotograf thomas apolt, grafik-designerin miriam strobach und mir … mehr

double feature: 2 kochbücher, 1 saison, 1 verlag

es ist sich alles ausgegangen, und wie! vor 3 wochen ist der 3. band der vegetarisch-reihe, italien vegetarisch, mit rezepten und fotos von claudio del principe, bei brandstätter erschienen. heute ist der offizielle erscheinungstermin von einer für alles, meinem 3. kochbuch gemeinsam mit meinrad neunkirchner … mehr

des rätsels lösung: italien vegetarisch

kommenden herbst erscheinen erstmals zwei kochbücher von mir bei brandstätter. das ist sehr super, aber arbeitstechnisch ein bisserl ein irrwitz und der grund, warum esskultur und andere schöne dinge geduldig warten müssen (bzw. ihr auf mich). nachdem es aber die wiener verlagsspatzen, die schweizer autorenspatzen, … mehr

veganer mohnstrudel mit orangenduft

eine premiere: ein vorsätzlich als vegan ausgelobtes rezept auf esskultur. was so eine herausforderung – 21 tage vegan – halt mit sich bringt. das rezept folgt dem rezept „mohnstriezl“ von surdham göb aus seinem buch meine vegane küche, erschienen beim feinen schweizer at verlag – … mehr

kulinarisches gespräch auf der buch wien

heuer bin ich zum dritten mal in vier jahren zur buch wien eingeladen (danke dafür!). das heißt: mit jedem meiner drei bis dato veröffentlichten kochbücher, für deren idee/konzept ich verantwortlich bin, durfte ich auch auf der buch wien präsent sein. (bei zweien davon habe ich … mehr

zwischen(auf)ruf mit tusch

bücher werden nicht nur mit dem alter, sondern auch mit jeder auflage besser. zumindest dann, wenn man sich nicht scheut, fehler zuzugeben und sie zu korrigieren. das haben wir bei österreich vegetarisch bereits zweimal gemacht. ihr ahnt es: deutschland vegetarisch geht in die 2. auflage! … mehr

deutschland vegetarisch kommt!

in drei wochen, mitte september 2013, erscheint mein neues kochbuch, das geschwisterl von österreich vegetarisch: deutschland vegetarisch. österreich vegetarisch mit den rezepten von meisterkoch meinrad neunkirchner ist dank euch allen zu einem viel gelobten und verwendeten bestseller geworden: nach nur 3 monaten wurde die 2. … mehr

ausverkauft

gut, dass ich wie so oft ein bissl verspätet bin: ich wollte euch seit dem vorigen wochenende empfehlen, österreich vegetarisch unter den baum zu legen, in (fsc-zertifiziertes, logisch!) papier zu wickeln oder gleich ein paar gläser gemüsesuppe (s. 214) oder apfelmus (s. 147) dazu zu … mehr

sonntagssinnessammlung kw 40

lieblingsbild wien, 6. oktober 2012, stand vom „krautwerk“ auf dem karmelitermarkt feiner geruch 2 monate gereifter estragonessig mit französischem estragon aus dem garten wenige minuten nach dem anbacken des kaiserschmarrns, der moment, in dem der röster angerichtet ist und der staubzucker samt sieberl (wer kennt … mehr

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00