archiv der rubrik: vegan

kulinarischer sommerdank 18

notiert am 18. August 2015 · 3 kommentare 

bohnenpaste-7077

dieser scharfen bohnenpaste „pixian douban“ aus der chinesischen provinz sichuan, dafür, dass es sie gibt, weil sie so gut schmeckt. dafür, dass es sie auch in wien in dieser qualität zu kaufen gibt. bis dato hatte ich sie über diesen englischen… mehr

meet & greet am markt

notiert am 28. Mai 2015 · 4 kommentare 

meet_greet_adamah_seiser_teaser_v3

diesen samstag, am 30. mai 2015, gibt’s von 10 bis 12 uhr ein „meet & greet“ (intern auch schon: „meet & eat“ genannt) mit mir am vorgartenmarkt im 2. bezirk. der biohof adamah hat mich eingeladen, „immer schon vegan“… mehr

kohlsprossen-couscous

notiert am 10. März 2015 · 6 kommentare 

kohlsprossencouscous-3879

ich muss jetzt geschwind unser heutiges mittagessen mit euch teilen, weil so gut: ich werd‘ ja oft gefragt, ob ich denn jeden tag so wie in meinen kochbüchern koche und überhaupt jeden tag koche. doch, jeden tag eigentlich schon, nicht immer jeden… mehr

immer schon vegan: blick ins buch & termine

notiert am 14. Februar 2015 · 7 kommentare 

isvegan-1571

während ich die letzten vier wochen staunend und essend in japan verbracht habe, ist mein kochbuch immer schon vegan im brandstätter verlag erschienen. ein bisschen komme ich mir schon vor wie eine rabenmutter, die verreist, während der nachwuchs die ersten… mehr

immer schon vegan

notiert am 4. Dezember 2014 · 49 kommentare 

ISV_web

erinnert ihr euch an meinen veganen selbstversuch anfang des jahres? am 2. jänner 2014 hatte ich in meinem tagebuch wie schmeckt vegan? tag 2 geschrieben: „ich habe eine buchidee.“ aus dieser idee ist ein kochbuch geworden. eines, das für heuer… mehr

wie schmeckt vegan? der maxima-artikel

notiert am 28. Februar 2014 · 8 kommentare 

maxima_032014-8493

wie ganz zu beginn meines veganen selbstversuches am 1. jänner erklärt: der grund, überhaupt 21 tage lang rein pflanzlich zu essen, war eine geschichte für die märz-ausgabe der maxima, die soeben erschienen ist: auf knapp 6 seiten und ziemlich üppig… mehr

ochsenherz zum tierfreitag #2

notiert am 14. Februar 2014 · einen kommentar hinterlassen 

ochsenherz

aus meiner woche in berlin, über die es noch einiges zu erzählen gibt oder gäbe (chronologisch: hashi! markthalle neun! brioche! glut und späne! berlinale street food! berlinale kulinarisches kino! cordobar! wurst & bier! slow food berlin! wurstsack… mehr

österreich vegan? tierfreitag #1

notiert am 7. Februar 2014 · 12 kommentare 

oevegan-8261

in den letzten wochen wurde ich häufig gefragt, ob ich ein kochbuch namens „österreich vegan“ plane. nein. tue ich nicht. das gibt es nämlich schon. alle, die „österreich vegetarisch“ haben, haben auch ein exemplar von „österreich… mehr

der tierfreitag

notiert am 31. Januar 2014 · 75 kommentare 

tierfreitag_580x200

dieser neue, noch völlig unbekannte und daher unbesetzte begriff lässt zwei lesarten zu, nämlich: tierfrei-tag (weit mehr als ein „fleischfrei-tag“) und tier-freitag (fokus auf dem tier). ich wünsche mir, dass dieser begriff ab sofort von allen… mehr

wie schmeckt nach vegan? tag 7/7

notiert am 28. Januar 2014 · 11 kommentare 

frühstück florianer chorherrenbrot mit der bekannten butter und marillenmamalad gyokuro mittagessen frisch vom web- und sängermeister gemachter flammkuchen nach roberts rezept (lamiacucina) – der teig ist perfekt! – mit freilandschweinespeck… mehr