kulinarischer sommerdank 31 – und eine bitte

notiert am 1. September 2015

helmut & philip rachinger vom mühltalhof für den laib brot, den ich vor ein paar wochen als bschoad mitbekommen hatte und der uns in der früh (wie bei jedem brot langsam über nacht aufgetaut) und am abend sehr erfreut hat. schwiegermama für die jostamarmelade aus den gartenjosta. jedes jahr ein kleines bisserl anders, jedes jahr irrsinnig gut. sie hat mit ihrem umwerfenden charme… mehr

kulinarischer sommerdank 30

notiert am 31. August 2015

IMG_8346-0.jpg

dem wassermelonenrinden- aka wolfgangsee fürs da sein und so sein … … inkl. familie schwan und den irrsinnig vielen… mehr

kulinarischer sommerdank 29

notiert am 30. August 2015

IMG_8384-0.jpg

der jausenstation aschinger hoch ober st. wolfgang für sehr guten hausgemachten rohmilchtopfen, erdäpfelkas, ungewöhnlich gutes brot, erfrischenden most und… mehr

kulinarischer sommerdank 28

notiert am 29. August 2015

für den hausgemachten striezel im seeböckenhotel. für das trinkwasser, das fast überall in österreich in so guter qualität aus… mehr

kulinarischer sommerdank 27

notiert am 29. August 2015

den zwei ochsenherz-paradeisern und der weißen zwiebel vom ernteanteil für ein perfektes sommerparadeisersugo. dem wolfgangsee dafür, dass er nicht… mehr

kulinarischer sommerdank 26

notiert am 26. August 2015

tveg-7557

meinem verlag, dem christian brandstätter verlag, vor allem niki, elisabeth und stefanie, aber auch barbara, franz, horst, friederike, kornelia,… mehr

kulinarischer sommerdank 25

notiert am 26. August 2015

birnenstrudel-7764

für die derzeit idealen frühstücksbirchermüeslis, mit den allerletzten pfirsichen, ersten trauben und äpfeln. für ein ausgiebiges und anregendes arbeitsmittagessen… mehr

kulinarischer sommerdank 24

notiert am 25. August 2015

caponata-7719

dem gärtnerhof ochsenherz für diese unverschämt gute gelbe wassermelone. (es gibt ein paar wenige auswirkungen des klimawandels, gegen die… mehr

kulinarischer sommerdank 23

notiert am 24. August 2015

wien für sein wasser. dafür, dass ich mir meinen grüntee-spleen leisten kann. d. und n. für einen wunderbar entspannten,… mehr

kulinarischer sommerdank 22

notiert am 23. August 2015

schwarzwaelder_kirsch-7644

schwiegermama trautlinde für die erste schwarzwälder kirschtorte ihres lebens, weil ich mir eine geburtstagstorte wünschen durfte und ich schon… mehr

kulinarischer sommerdank 21

notiert am 22. August 2015

pfirsische-7624

meiner mama. weil: sonst gäbe es nicht nur keinen kulinarischen sommerdank, sondern genau gar nix von mir. auch für… mehr

kulinarischer sommerdank 20

notiert am 21. August 2015

kaiserschmarren-7617

dem schmarrenmeister für die besten schmarren von da bis überall. es gibt für mich seit vielen jahren keinen grund,… mehr

kulinarischer sommerdank 19

notiert am 19. August 2015

siz-schoko-7526

dem eataly in mailand (und meiner spürnase) für diese süße entdeckung des jahres: nicht conchierte, sizilianische bio-schokolade mit zitrusfrüchten,… mehr

kulinarischer sommerdank 18

notiert am 18. August 2015

bohnenpaste-7077

dieser scharfen bohnenpaste „pixian douban“ aus der chinesischen provinz sichuan, dafür, dass es sie gibt, weil sie so gut… mehr

kulinarischer sommerdank 17

notiert am 17. August 2015

der pasticceria clivati in mailand für den dritten morgenstehcaffè an der bar innerhalb einer woche (ich trinke nie kaffee… mehr